fbpx

Freihanteltraining

zur Stärkung deines Körpers

Frei­hantel­training
zur Stärkung des Rumpfes

Jeder, der sich zum ersten Mal mit den Themen Fitness und Training beschäftigt, fragt sich zu Beginn, welche Art des Trainings am besten ist. Sollte ich mehr Kraft oder mehr Ausdauer trainieren? Wie viele Trainings pro Woche sind ideal? Ist es besser mit Geräten oder freien Gewichten zu trainieren? Dieser Blogbeitrag beantwortet alle deine Fragen!

Freihantel­training vs Geräte­training

Bei VIBES FITNESS® ver­folgen wir die Philo­sophie, dass wir dir in so vielen Bereichen wie möglich dazu verhelfen wollen, besser zu werden und deine all­gemeine Fitness und Kraft zu steigern. Daher sind unsere Trainings­einheiten so auf­gebaut, dass du in jedem unserer Trainings­bereiche (Functional Programme, Gruppen­kurse und Weight­lifting Workouts) funktionelle Übungen absolvierst, die alltags­nahen Bewegungen gleichen, wodurch du im täglichen Leben von deiner neuen Kraft und Fitness am meisten profitierst.

Training mit Geräten stellt kein funkt­ionelles Training dar und trainiert deinen Körper auf komplett andere Art und Weise als jenes mit freien Gewichten. Aus diesem Grund verraten wir dir die besten Gründe für ein Training mit freien Gewichten.

Kräftigung deiner Rumpf­muskulatur

Einer der wichtigsten Bereiche deines Körpers ist deine Rumpf­muskulatur, die dich stabilisiert und dafür sorgt, dass du bei der Ausführung von Übungen dein Gleichgewicht halten kannst. Es ist wichtig, diese Muskulatur stets zu kräftigen, denn ein starker Rumpf sorgt für eine entlastete Wirbelsäule und ist die Basis eines schmerz- und beschwerdefreien Körpers. Beim Training mit Maschinen schaltest du deine Rumpf­muskulatur meistens fast zur Gänze aus und der stabilisierende Teil der Übung fällt aus. Training mit freien Gewichten hilft dir dabei, deine Bauch- und Rücken­muskulatur zu stärken und einen starken, gesunden Rücken zu gewährleisten. Dadurch baust du schneller Kraft und Muskel­masse auf und beugst aktiv Verletzungen im Rumpf­bereich vor.

blogs-freihanteltraining-vs-geraetetraining-uebungen
blogs-freihanteltraining-vs-geraetetraining-kraeftigung-muskulatur
Nutze deinen Bewegungs­umfang

Es ist ein Mythos, dass Geräte­training grundsätzlich besser sei, da die Verletzungs­gefahr weitaus geringer ist als bei einem Training mit freien Gewichten. Beim Geräte­training wird die Bewegungs­richtung vom Gerät vorgegeben und du kannst dich nur innerhalb dieser Ebene bewegen. Allerdings bewegt sich kein Mensch wie ein Roboter und auch, wenn du die Maschine einiger­maßen auf deine Größe anpassen kannst, wirst du kaum die für dich passende Bewegungs­ebene finden bzw. einstellen können. Dadurch steigt das Verletzungs­risiko, denn du bewegst deine Gelenke in einer für dich meist suboptimalen Richtung. Training mit freien Gewichten fördert nicht nur deine Rumpf­stabilität, sondern ermöglicht es dir auch, jede Wieder­holung in dem für dich optimalen Bewegungs­umfang auszu­führen. Dadurch erzielst du bessere Ergebnisse als beim maschinellen Training.

Muskel­aufbau & Körperfett­Abbau

Kraft­training mit freien Gewichten be­ansprucht deinen ganzen Körper. Durch die ständig aktivierte und arbeitende Rumpf­muskulatur trainierst du praktisch immer deinen Bauch und deinen Rücken mit. Bewegungen mit Stabilisationsbedarf sind auch das, woraus unser Alltags tatsächlich aufgebaut ist: du wirst fit fürs Leben. Wenn mehrere Muskel­gruppen aktiv sind, ver­brennst du zudem mehr Kalorien als bei einem Training mit Geräten. Dein Körper­fett wird schneller abgebaut und du kommst in kürzerer Zeit durch das effizientere Training schneller ans Ziel.

Größere Auswahl an Übungen

Ein großer Vorteil des Trainings mit freien Gewichten gegen­über dem maschinen­geführten Training ist die viel größere Auswahl an Übungen, die du durch­führen kannst. Von ein­gelenkigen Übungen wie einem Bizeps-Curl bis hin zu komplexen Bewegungen, wie du sie beim olympischen Gewicht­heben ausführst, ist bei einem Frei­hantel­training alles möglich. Somit kannst du sowohl als Anfänger, als auch als Fort­geschrittener jedes Mal vom Training profitieren und dich immer wieder aufs Neue fordern. Du wirst nicht nur stärker sondern auch geschickter, körperbewusster und belastbarer.

Fazit

Wie du siehst hat Training mit freien Gewichten viele Vorteile, von denen deine Gesund­heit sowie dein Trainings­fortschritt profitiert. Bei VIBES FITNESS® haben wir deshalb diese Trainings­form für dich weiter­entwickelt und bieten dir betreutes Frei­hantel­training an, bei dem du mit einem Coach an deiner Seite stets deine Technik und deine Kraft verbesserst.