Olympic Weightlifting Programm

WL OMEGA

Als Gegenstück zum Alpha Kurs legt das Weightlifting Omega Programm seinen Fokus auf Übungen des Unterkörpers. Das heißt, die Main Lifts, wie zum Beispiel Kniebeugen (Squats), Kreuzheben (Deadlifts) oder Split Squats trainieren deine Beine und dein Gesäß. Kombiniert werden diese Kraftübungen für deinen Unterkörper unter anderem mit Klimmzügen, Rudern mit der Langhantel oder Biceps Curls. Dadurch hast du auch im Omega Kurs einen ausgewogenen Trainingsplan, der seinen Fokus auf die Beine und auf Zugübungen legt. Wenn du nach einem Split Plan trainieren möchtest, kombinierst du den Omega Kurs mit dem Alpha Programm, in dem du verschiedenste Push- und Bauchübungen ausführst. Dadurch erreichst du ein optimales Muskelwachstum und erzielst die größten Kraftzuwächse. Da du beim Omega Kurs deine größten Muskelgruppen wie Oberschenkel und Gesäß trainierst, verbrennst du sehr viele Kalorien und beschleunigst dabei die Fettverbrennung. Das heißt, du nimmst gleichzeitig Fett ab und bekommst straffe Beine, einen festen Po und definierte Oberarme.

Die neu entwickelten und ständig optimierten Trainingspläne machen die Weightlifting Workouts von VIBES FITNESS® zum effektivsten Krafttraining, das du finden kannst. Du trainierst auch im Omega Kurs ständig an der Seite eines Trainingspartners unter der Leitung eines Trainers und kannst so mit jedem Workout deine Technik verbessern oder neue Kraftübungen erlernen, um noch effektiver und gelenksschonender zu trainieren. Außerdem ist das Workout im Team zeitsparend, macht Spaß und pusht dich zu Höchstleistungen. Du willst mehr Infos? Lies einfach unseren Blog.

Am besten kombinierst du den Weightlifting Omega Kurs mit unserem Alpha Programm sowie Kursen aus der Functional oder Metabolic Area im innovativsten Fitnessstudio Österreichs, um sowohl Muskeln aufzubauen, als auch Fett zu verbrennen und fitter zu werden. Nähere Informationen zu den Kurszeiten findest du in unserem aktuellen Programmplan.

Copyright 2017 © VIBES FITNESS